PIA Group ernennt Peter Richter zum COO

Veröffentlicht am Oct 17, 2022
in Kategorie
Share

Dipl.-Ing. Peter Richter wird ab 17. Oktober 2022 neuer Chief Operating Officer der PIA Group sowie Mitglied der Konzernleitung.

In der neu geschaffenen Funktion verantwortet Peter Richter die operativen Geschäfte unseres Unternehmens und kümmert sich insbesondere um Produktion und Projektmanagement an unseren 12 weltweit vernetzten Unternehmensstandorten. Im Fokus steht dabei, die Prozess- und Fertigungseffizienz weiter zu steigern, die internationale Zusammenarbeit noch stärker voranzutreiben sowie die Umsetzung der Kundenanforderungen in dem agilen Marktumfeld zu beschleunigen. Peter Richter wird von Deutschland aus agieren, aber alle unsere weltweiten Standorte der PIA Gruppe aktiv unterstützen. 

Peter Richter bringt mehr als 30 Jahre Berufserfahrung bei Bosch mit, wo er in internationalen Führungspositionen gearbeitet und verschiedene Werke geleitet hat, unter anderem in den USA, der Türkei, in Schweden, Deutschland und in Serbien. Zuletzt war er als externer Consultant tätig und hat PIA bereits bei einem wichtigen Projekt in den USA unterstützt. 

„Ich freue mich, Peter Richter bei PIA willkommen zu heißen und unsere Unternehmensgruppe mit seiner Kompetenz im Bereich Produktion und Projektmanagement zu verstärken. Mit ihm gewinnt PIA eine starke, zukunftsorientierte Führungskraft, die mit allen entscheidenden Aspekten für eine erfolgreiche Projektabwicklung im internationalen Umfeld vertraut ist“, sagt Thomas Ernst, Co-CEO. „Die neu geschaffene Position ist von zentraler Bedeutung für die Umsetzung unserer Unternehmensstrategie, weil sie unsere Kundenorientierung verbessern, das Potenzial von Kooperationen noch besser erschließen und die Wertschöpfung durch betriebliche Effizienz vorantreiben wird.“ 

Herzlich Willkommen im Team!