PIA auf der Automatica

Veröffentlicht am May 15, 2018
in Kategorie
Automation 4.0 | Automation neu gedacht | PIA auf Messen
Share

Welcome to Planet PIA ist das Motto der Messepräsenz auf der Automatica 2018. Nach einer spannenden und sehr erfolgreichen Phase der Neuausrichtung präsentiert sich die PIA Automation als weltweit agierende unabhängige Automatisierungsgruppe mit allen internationalen Standorten, ausgedehntem Leistungsportfolio und umfassender Branchenkompetenz.

Durch die Nutzung der Synergien aus allen Standorten stößt PIA in eine neue Dimension vor und ist vor allem in den Bereichen Powertrain, E-Mobility sowie in Digitalisierung und Service noch besser aufgestellt. Mit gewachsener Schlagkraft und stetiger Kontinuität ist PIA einer der führenden Sondermaschinenbauer dessen Ziel es ist, neue Standards in der Welt der Automation zu setzen.

Auf der Automatica 2018 zeigt sich die „neue PIA“ zum ersten Mal im neuen Design als eigenständige Firmengruppe. Drei Maschinenexponate demonstrieren beispielhaft die Bandbreite des Leistungsspektrums: Die PIA-CGM für schnelltaktende Anwendungen, eine Roboterzelle aus dem Automotive-Safety-Bereich und ein universelles Pressenmodul. Zukunftsweisende Anwendungen im Rahmen von Industrie 4.0 mit den PIA-eigenen Softwarelösungen piaDynamics und piaOptimum nehmen hier wichtigen Raum ein. Die Messebesucher erhalten zudem die Gelegenheit, mittels Virtual Reality verschiedene Automationsanlagen hautnah und in Echtzeit erleben zu können.

Die Automatica findet vom 19. – 22.06.2018 in München statt. Gerne heißen wir Sie auf unserem Stand Nr. 308 in Halle A6 willkommen! Ein Besuch lohnt sich!