"We automate your world"

PIA Automation

"We automate your world"

Das Unternehmen PIA Automation mit seinem Headquarter in Bad Neustadt gehört zu den führenden Anbietern in der Automatisierungstechnik weltweit. Mit 50 Jahren Erfahrung hat PIA unter dem Motto "We automate your world" bisher mehr als 8150 Anlagen hauptsächlich für automatisierte Montage- und Prüfprozesse konstruiert und gebaut.
Die Ursprünge gehen zurück bis ins Jahr 1919, als Jacob Preh die Preh GmbH gründete. Heute entwickelt und fertigt das Unternehmen maßgeschneiderte Automatisierungslösungen für unterschiedliche Branchen an sieben Produktions- und drei Service-/Engineering-Standorten in Deutschland, Österreich, Kroatien, USA, Kanada und China mit insgesamt rund 40.000 m² Produktionsfläche. Zu den Kunden zählen Unternehmen aus den Bereichen Mobility, Industrie- und Konsumgüter, Healthcare und Green Energy.

Von PIA entwickelt

Optimierung komplexer Produktionsprozesse

Technische Produkte werden heute aus zunehmend spezifischeren Komponenten gefertigt. Für die Hersteller ist dies eine besondere Herausforderung, da Produktions- und Prüfprozesse sowie die Einbindung von Lieferanten eng ineinandergreifen müssen, um eine schlanke Fertigung in möglichst kurzer Zeit zu ermöglichen. Die Lösungen von PIA werden nach einem vom Unternehmen selbst entwickelten, in der Praxis bewährten Baukastensystem konzipiert. Dadurch ergibt sich eine weit gehende Standardisierung von Modulen, die insgesamt eine wirtschaftlichere und somit profitablere Produktion in sämtlichen Industriezweigen ermöglicht.

Für spezifische Bedürfnisse

Individuelle Lösungen für jeden Kunden

Auf der Basis von Standardmodulen aus dem von PIA entwickelten Baukastensystem entwickelt das Automationsunternehmen für jeden Kunden individuelle Lösungen, die genau auf die Anforderungen, die Fertigungsprozesse und das Produkt des Auftraggebers abgestimmt sind. Systeme "von der Stange" werden dem nicht gerecht, weil sie nicht in der Lage sind, flexibel auf Kundenwünsche zu reagieren. Der Anspruch der Planer und Konstrukteure bei PIA ist es hingegen, selbst kleinste Details zu berücksichtigen und sämtliche spezifischen Bedürfnisse des Auftraggebers abzudecken.

Industrie 4.0

Für die Zukunft gerüstet

Industrieautomation gehört unabhängig von der Branche zu den Schlüsselaufgaben der digitalen Transformation, die heute und in der näheren Zukunft die Produktion bestimmen wird, Stichwort: Industrie 4.0. Vor allem die intelligente Vernetzung von Herstellern, Zulieferern und Service-Dienstleistern ist eine Herausforderung, die es zu meistern gilt. Deshalb hat PIA Automation Themen wie Smart Production und Industrie 4.0 als wichtiges Asset in seine Unternehmensstrategie integriert und nutzt die Möglichkeiten der Vernetzung konsequent. Auf diese Weise kann PIA als führendes Automationsunternehmen seinen Kunden in allen Branchen und Industriezweigen deutliche Vorteile verschaffen.

Offene Kommunikation

PIA ist Ihr Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie für Ihre optimale Automatisierungslösung.

 

Kontakt 

PIA im Dialog

PIA setzt auf Partnerschaften

Permanente Kommunikation und ein offener Informationsaustausch mit den Auftraggebern ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensstrategie von PIA. Komplexe Montageverfahren und Fertigungsprozesse lassen sich nur erfolgreich realisieren, wenn die Verständigung zwischen beiden Seiten reibungslos funktioniert. Ausgangspunkt dafür sind immer die Anforderungen und Bedürfnisse des Kunden. Damit der partnerschaftliche Dialog funktioniert und ein möglichst hoher Grad an Kooperation erreicht wird, arbeiten die PIA-Teams und -Werke an allen Standorten interdisziplinär zusammen. Außerdem stellt PIA von der ersten Planungsphase bis zur Inbetriebnahme und darüber hinaus einen verantwortlichen Ansprechpartner bereit, der das Projekt bestens kennt und dem Kunden jederzeit Rede und Antwort stehen kann.