Bewerbung als Abschlussarbeit im Bereich Mechanical Design M/W/DIV Schwerpunkt Standardisierung eines End of Line Prüfstandes

An unserem neu errichteten Standort mit modernster Arbeitsumgebung, Infrastruktur und Kommunikationstechnologien bietet die PIA Automation den idealen Arbeitsplatz für alle, die Passion, Inspiration und Ambition im Blut haben. Wir stehen für die Zukunft der Industrie und bieten technisch komplexe und wirtschaftlich ausgereifte Automatisierungslösungen für namhafte Kunden aus den Bereichen Automotive, E-Mobility, Medizintechnik und Konsumgütern an.

Organisation

PIA Automation Bad Neustadt GmbH
Claudia Maly
Theodor-Jopp-Straße 6
D-97616 Bad Neustadt a.d. Saale
job@piagroup.com
+49 (0) 9621/608-0

Eintrittsdatum

ab sofort

Standort

Germany - D-97616 Bad Neustadt a.d. Saale

Bereich

Ausbildung/Lehre/Studium/Praktikum

Das erwartet Sie:

End of Line Prüfstände sind ein wichtiger Baustein am Ende des Fertigungsprozesses in der automatisierten Herstellung technischer Produkte. In nahezu allen Bereichen der Produktwelt werden hohe Anforderungen seitens der Hersteller an den Lieferanten gestellt. Es ist daher dringend erforderlich, die gefertigten Bauteile einer ständigen Kontrolle zu unterziehen. Hierbei sind verschiedenste Prüfanwendungen, beispielsweise elektr. Prüfung, Drehmoment- und Tastenprüfung teilweise durch Robotik unterstützt, unerlässlich. Im Hinblick auf die Abschlussarbeit soll ein End of Line Prüfstand konzeptioniert, entwickelt und standardisiert werden, welcher auf verschiedene technische Produktgruppen angewendet werden kann.

  • Sie erhalten die Möglichkeit ein sowohl anspruchsvolles als auch zukunftsweisendes und innovatives Thema in den Bereichen mechanischer Konstruktion von Maschinen in der Fabrikautomation zu bearbeiten
  • Selbständige Konzeptionierung und Konstruktion von Baugruppen
  • Sie erstellen Simulationen, Berechnungen und Prototypen zur Verifizierung der Ergebnisse
  • Sie erhalten die Möglichkeit nicht nur theoretisches, sondern auch praktisches Wissen über alle wesentlichen Prozessschritte im Sondermaschinenbau zu erhalten
  • Um Ihren Erfolg zu gewährleisten, werden Sie während des gesamten Zeitraums umfassend von erfahrenen Kollegen/innen fachlich betreut und unterstützt

Das bringen Sie mit:

  • Technisches Studium (FH/Uni) der Fachrichtung Maschinenbau o. Ä.
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Konstruktionsmethodik, FEM, Taktzeitberechnungen, Toleranzbetrachtung und Bemaßungsnormen
  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit 3D-CAD-Systemen (vorzugsweise SolidWorks), SAP und MS Office sind erwünscht
  • Schnelle Auffassungsgabe, Erfindergeist, Innovationskraft und Eigeninitiative
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine global wachsende Konzernstruktur
  • Exzellente Aus-und Weiterbildungsmöglichkeiten (interne PIA Academy)
  • PIA Life, weil uns die Gesundheit unserer Mitarbeiter wichtig ist
  • Auslandserfahrung an anderen PIA Standorten weltweit
  • Offene Unternehmenskultur und flexibles Arbeitszeitmodell Einstiegsmöglichkeit ins Unternehmen

Stellenangebot als PDF herunterladen